Hier geht es zu unserer Fahrt zum Katholikentag 2012 in Mannheim
Home || Anmeldung Helfer/in || Infos || Intern

logo

Helferfahrt 2011

Wigbertschule, Lichtbergschule, KSJ-Fulda


Letzte Änderungen:

22.07.11: Die Fotos sind endlich da: Interner Bereich.
13.07.11: Bald gibt es Bilder (15. Juli 22. Juli/interner Bereich).
04.06.11: Alle gesund zurück. Fotos gibt es frühestens ab 15. Juni 15. Juli.
01.06.11: Sind unterwegs...
30.05.11: Details hinzugefügt (interner Bereich)
28.05.11: Details hinzugefügt (interner Bereich)
22.05.11: Details hinzugefügt (interner Bereich)
21.05.11: Umfangreiche Ergänzungen im internen Bereich
07.05.11: Vortreffen.
07.05.11: In Kürze erhaltet ihr Zugangsdaten für einen internen Bereich mit weiteren Infos.
30.01.11: Es gibt ein Abmeldeformular.
14.01.11: Die Anmeldung ist ab sofort möglich.
12.01.11: Die Fahrzeiten haben sich geändert.

Vortreffen

Die Vortreffen finden am 19. Mai (Lichtbergschule) und 25. Mai (Wigbertschule) nach den 6. Stunden statt.

Kirchentag 2011 in Dresden

Beim 33. Evangelischen Kirchentag in Dresden werden rund 4500 Helfer/innen arbeiten: Menschen, die etwas bewegen, die den Kirchentag ins Rollen bringen und am Laufen halten.

Du bist Schüler/in der Wigbertschule, der Lichtbergschule oder der KSJ und möchtest dabei sein?

Eure Anmeldungen nehmen wir ab dem 14. Januar, 18 Uhr entgegen.

Ihr erhaltet anschließend ein weiteres Formular, auf dem ihr oder eure Eltern noch unterschreiben müssen. Außerdem muss euer Fahrtkostenbeitrag von 60 Euro innerhalb von sieben Tagen nach eurer Anmeldebestätigung auf das angegebene Konto überwiesen werden. Die Teilnahmebestätigung und weitere Infos erhaltet ihr per E-Mail. Bitte achtet darauf, dass ihr eure Adresse richtig angebt.

Wir fahren am Mittwoch um 11.26 Uhr in Hünfeld (12:14 in Fulda) los und werden am [NEU:]Samstag um 21:28 Uhr dort wieder ankommen.

Alle Details zur Fahrt findest du auf einer eigenen Info-Seite. Bisher sind das nur die Abfahrts- und Ankunftszeiten sowie Links zum Kirchentag, alles weitere folgt später.

Das gibt es:
  • Vollverpflegung
  • Unterkunft
  • freie Nutzung des ÖPNV
  • kostenlosen Eintritt zu allen Veranstaltungen des 33. DEKT
  • Helferhalstuch und ein Helfershirt als Erkennungsmerkmal der Helferinnen und Helfer
  • eine einmalige Erfahrung mit vielen interessanten Eindrücken, Begegnungen und Spaß
  • einen Blick hinter die Kulissen des 33. DEKT
  • das gute Gefühl, ein bedeutendes Großereignis gemeinsam zu stemmen

Das erwarten wir:
  • Zuverlässigkeit
  • Fahrtkostenbeitrag
  • Teilnahme am Vorbereitungstreffen
Wenn ihr Lust habt, dann könnt ihr euch auf dieser Seite anmelden!


logo unten

Impressum


Valid HTML 4.01 Transitional   CSS ist valide!